Linedance

  kommt aus dem Country und Western Tanzbereich. 

Line Dance ist für Tänzer jeden Alters geeignet und unterscheidet sich im wesentlichen von anderen Tanzarten durch den Verzicht auf den Partner ohne wirklich alleine zu tanzen. Es wird in Reihen hinter und nebeneinander getanzt, wobei sich eine choreographisch festgelegte Schrittfolge bis zum Ende eines Musiktitels ständig wiederholt. Es gibt unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, die in Beginner, Improver, Intermediate und Advanced aufgeteilt sind. 

Line Dance erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Die Choreographien werden in Europa und Amerika einheitlich vermittelt und ermöglichen Tänzern unterschiedlicher Herkunft gemeinsam zu tanzen.

Seit dem Jahr 2015 bietet die Folkloregruppe Renningen e.V., in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, Line Dance Kurse an. Getanzt wird Two Step, West Coast Swing, Waltz, East Coast Swing und Polka. Hier werdet ihr die ersten Gemeinsamkeiten zwischen Standard, Latein und Country Western Tanz entdecken. 

Unsere professionelle Tanzleiterin Sylvia Straß, hat für jeden Musikgeschmack etwas dabei: Von New Country, Rock, Pop bis zu Hip Hop. 

Interessierte können gerne bei einem der Übungsabende "reinschnuppern". Schaut doch einfach mal vorbei, wir freuen uns auf euch.

© 2020 Folkloregruppe Renningen 1955 e.V.. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper